Colorful Chalks_edited.jpg
Kinderhaus plus GmbH Logo Konzept

Unser Konzept

Kinderhaus plus GmbH legt viel Wert auf eine liebevolle und gewaltfreie Erziehung. Wir bieten den Kindern ein professionelles Umfeld, das deren soziale Entwicklung fördert.

 

Unsere KiTA gibt den Kindern viel Gelegenheit zum spielerischen Lernen. Dieses umfasst Beobachten, Entdecken, Erforschen und Experimentieren.

Sprache

Sprache ist ein zentrales Element des menschlichen Lebens und eine wichtige Grundlage für die Entwicklung der Persönlichkeit.

Bewegung

Wir achten wir auf einen gut strukturierten, bewusst geplanten und abwechslungsreich gestalteten Tagesablauf.

Beziehung

Eine gute professionelle Eingewöhnung ist der Grundstein für eine schöne, vertrauensvolle Betreuungszeit.

Vertrauen

Wir setzten auf Vertrauen und Bezugspersonen. Damit sich Ihre Kinder bei uns wohl fühlen und sich entfalten können.

Kinderhaus plus Pädagogik

Unsere Pädagogik beinhaltet Elemente aus dem Rudolf Steiner und dem M. Montessori-Konzept.
Tagesprogramm und Curriculum für Babys: z.B Babymassage, Babymalen, sensomotorische Übungen, spielen mit Naturmaterialien und viel Bewegung im eigenen Garten oder im nahe gelegenen Wald.


Das Essen wird täglich, frisch und liebevoll von unseren Partner Menu and More zubereitet und geliefert. Wir achten auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Menu and More


Im Kinderhaus werden Kinder ab 4 Monaten bis zum Kindergarteneintritt betreut. Den Kindern, die nicht nur aus einem einsprachigen Umfeld kommen, wird eine zweisprachige familienergänzende Tagesbetreuung geboten.
Die Kinder werden durch qualifiziertes Personal betreut, das auf eine angemessene Förderung des einzelnen Kindes achtet. Diese zweisprachige ausserfamiliäre Tagesbetreuung steht allen Kindern unabhängig von Konfession oder Nationalität offen.

Tagesablauf

Ein typischer Tagesablauf in den Kinderhäusern sieht etwa wie folgt aus:

07:00 - 09:00 Uhr

Ankunft der Kinder, individuelle Begleitung der Kinder, Freispiel

09:00 - 09:30 Uhr

Znüni in den einzelnen Gruppen

09:30 - 10:00 Uhr

Morgenkreis (Erlebnisse, Befindlichkeiten, Singen, Ausblick auf Tagesprogramm, gemeinsames Spiel usw.)

10:00 - 11:30 Uhr

Geführte Aktivitäten, Garten, kleine Ausflüge

11:30 - 12:15 Uhr

Mittagessen

12:15 - 12:30 Uhr

Zähne putzen, Wickeln, Pflege der Kinder

12:30 - 14:00 Uhr

Mittagsruhe

12:30 - 13:00 Uhr

Abholen der Vormittags-Kinder

13:30 - 14:00 Uhr

Bringen der Nachmittags-Kinder

14:00 - 14:30 Uhr

Aufwachen der Kinder, Wickeln, Pflege der Kinder

14:30 - 15:15 Uhr

Freispiel

15:15 - 16:00 Uhr

Zvieri

17:00 - 18:30 Uhr

Geführte Aktivitäten, Freispiel, Garten, Abholung der Kinder

Wir integrieren auch regelmässige Waldspaziergänge, Picknicke, Schifffahrten, Besuche von speziellen Orten wie der Zoo, Stadtgarten, Badeanstalten, Schule, Flughafen etc.